Ihr Warenkorb ist leer
 

BUSINESS SPOTLIGHT – ENGLISCH FÜR DEN BERUF

Mit Business Spotlight professionell Englisch lernen

Gute Englischkenntnisse zählen heute vielen Jobs zur Grundvoraussetzung um eine Stelle zu bekommen. Dies liegt zum einen an einem international ausgerichteten Produktportfolio und Kunden aus aller Welt, zum anderen daran, dass viele Unternehmen mit ausländischen Partnern in Echtzeit zusammenarbeiten wollen oder englischsprachige Quellen für Ihre Informationen benötigen. Business Spotlight ist das Business‐Englisch‐Magazin für alle, die im Beruf perfekt Englisch beherrschen müssen. Es richtet sich dabei an Mitarbeiter in international orientierten Unternehmen, an Führungskräfte aber auch an Assistenten und Praktikanten.

Der Aufbau von Business Spotlight ist so simpel wie genial: muttersprachliche Fachjournalisten und Sprachexperten schreiben hochwertigen Content mit Business Focus und gehen dabei auf branchenübergreifend relevante Themen wie Interkulturelle Kommunikation, Business‐Skills, Management, technische Entwicklungen oder auch Karriereplanung ein. Die Artikel geben Ihnen als Leser nicht nur relevante Infos zu den jeweiligen Themen, sondern auch eine Hilfestellung um die Texte besser zu verstehen. Schlüsselwörter und schwierige Vokabeln werden in Vokabelboxen übersetzt, sodass Sie ohne mühseliges Nachschlagen den Text verstehen können. Darüber hinaus sind alle Texte dem jeweiligen Sprachniveau entsprechend als Easy, Medium oder Advanced gekennzeichnet, was den Sprachniveaustufen A2, B1/B2, bzw. C1/C2 entspricht.

Business Spotlight ist mit seinem Konzept „Englisch für den Beruf“ einmalig: Der Leser erweitert effektiv seinen englischen Fachwortschatz und erfährt zugleich Neues und Spannendes.

Redaktionelles Konzept

Seit Ende 2016 erscheint das Business Spotlight Magazin in einer moderneren Optik und mit neuen redaktionellen Elementen. Im Mittelpunkt jeder Ausgabe steht nach wie vor eine Titelgeschichte, welche detailliert illustriert wird, während unterschiedliche wiederkehrende Rubriken für Kontinuität zwischen den Ausgaben sorgen. Unter dem Titel „Personal Trainer“, erläutert der renommierte britische Coach Ken Taylor Herausforderungen wie das Halten einer Präsentation vor asiatischem Publikum, während die Rubrik „The Rivals“ im Wettbewerb stehende Wirtschaftsgiganten wie etwa Adidas und Nike gegeneinander in den Ring steigen lässt.

Beiliegend zum eigentlichen Magazin finden Sie das Booklet Skill Up!, welches Ihnen Kommunikationstipps für den Berufsalltag mitgibt. Wie verhält man sich am besten in „Business Meetings“ oder was sind die besten Ice Breaker beim „Socializing“.
Chefredakteur Ian McMaster meint, dass der Relaunch des Spotlight Magazins eine konsequente Weiterentwicklung des Magazins sei und bringt es mit folgendem Statement auf den Punkt: „Mit der Schärfung unseres inhaltlichen und gestalterischen Profils wollen wir unseren Lesern die Fähigkeiten vermitteln, sich in einer zunehmend auf Englisch funktionierenden Arbeitswelt noch besser zu behaupten.“

Business Spotlight – kompetent Englisch sprechen

Mit sechs Ausgaben pro Jahr können Sie Business Spotlight entweder als Hardcopy zugesendet bekommen oder als e-Paper runterladen und dann das PDF auf Ihrem Handy, Laptop, Smartphone oder E-Reader lesen. Auch die Audio-Version des Magazins kann sowohl als CD als auch als mp3 Download erstanden werden.
Anders als andere Sprachkurse oder Sprachmagazine, steht bei Business Spotlight der journalistische Anspruch im Vordergrund, ohne den Anspruch des Englischlernens zu vernachlässigen. Business Spotlight schafft es, sich an Anfänger genauso wie an Sprachfortgeschrittene zu richten und deckt dabei relevante Themen aus der Geschäftswelt ab.

PARTNER

billiger.de - der Preisvergleich