Ihr Warenkorb ist leer
 
Italien, amore mio!

Italien, amore mio!

sofort lieferbar sofort lieferbar

14,95 € (D)
15,40 € (A)

ISBN/EAN: 9783442391387

Produktbeschreibung:

Verrückte Vespafahrer, leidenschaftliche Latin Lover und Touristen, die Panna Cotta mit Terracotta verwechseln ... Nicht nur Peter Gaymann verbringt die Ferien vorzugsweise in Italien!

In seinem neuen Cartoonband widmet er sich den italienischen Momenten im Leben. Die Urlauber erleben Italien - Italien erlebt die Urlauber! Mit gewohnt gekonntem Strich hat der Cartoonist die komischen Seiten der schönsten Zeit im Jahr eingefangen.

Peter Gaymann ist dabei, wenn Reiserouten heftig diskutiert, Kunstwerke fachkundig kommentiert und Schalentiere hingebungsvoll zerlegt werden.

Wer träumt nicht gerne mal von Sonne, Strand und einem Gläschen Rotwein? Pasta, Meer und Dolce Vita? Urlaubsstimmung garantiert! Die allerneusten Cartoons des Kultzeichners Lieblingsthema Urlaub, Lieblingsland Italien. Keiner zeichnet besser und erfolgreicher!

Autoreninfo
Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg im Breisgau geboren. Er arbeitete zunächst als Sozialpädagoge und Kunsterzieher, seit 1975 (wofür wir ihm »huhnglaublich dankbar sind!) ausschließlich als Zeichner und Cartoonist. Nach mehreren Jahren in Rom lebt und arbeitet er jetzt in Köln. Als Autodidakt entwickelte Gaymann schnell seinen eigenen Stil. Vor allem seine humorvollen Cartoons mit »Hühnern«, aber auch jene mit der Gattung »Homo sapiens«, zeigen augenzwinkernd allzu menschliche Schwächen und Stärken des täglichen Lebens auf. Nach ersten Veröffentlichungen in Zeitschriften und Zeitungen, folgten neben einer Vielzahl an eigenen Buchveröffentlichungen, auch zahlreiche Buch- und Kalenderillustrationen.

Rezension
"Seine Zeichnungen sind nie zynisch, nie bitterböse. Dafür beherrscht er eine spitze Feder." buchjournal

Autorbeschreibung:

Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg im Breisgau geboren. Er arbeitete zunächst als Sozialpädagoge und Kunsterzieher, seit 1975 (wofür wir ihm »huhnglaublich dankbar sind!) ausschließlich als Zeichner und Cartoonist. Nach mehreren Jahren in Rom lebt und arbeitet er jetzt in Köln. Als Autodidakt entwickelte Gaymann schnell seinen eigenen Stil. Vor allem seine humorvollen Cartoons mit »Hühnern«, aber auch jene mit der Gattung »Homo sapiens«, zeigen augenzwinkernd allzu menschliche Schwächen und Stärken des täglichen Lebens auf. Nach ersten Veröffentlichungen in Zeitschriften und Zeitungen, folgten neben einer Vielzahl an eigenen Buchveröffentlichungen, auch zahlreiche Buch- und Kalenderillustrationen.

Bewertung:

"Seine Zeichnungen sind nie zynisch, nie bitterböse. Dafür beherrscht er eine spitze Feder." buchjournal

PARTNER

billiger.de - der Preisvergleich