Ihr Warenkorb ist leer
 

Englische Kochbücher

Englische Kochbücher mit Britischen und amerikanischen Rezepten

Im Sprachenshop widmen wir uns in erster Linie effizientem Sprachen Lernen, doch man kann eine Sprache nicht in Isolation betrachten. Sprache ist ein kulturelles Medium, Sprache ist lebendig und Sprache sollte deswegen auch gelebt werden. Falls Sie also Englisch lernen wollen, fleißig die englische Grammatik verinnerlichen und Englisch Übungen durchführen, dann sollten Sie auch mehr über die britische und amerikanische Kultur erfahren. Entdecken Sie die kulinarische Seite der englischsprachigen Welt und kochen Sie authentisch britische oder amerikanische Gerichte. Die Kochbücher aus dem Sprachenshop beschäftigen sich nicht nur mit traditionellen Gerichten, sondern auch mit ausgefallenen Spezialitäten und regionalen Leckerbissen. Einige unserer Kochbücher sind bilingual verfasst, oder komplett auf Englisch geschrieben. So können Sie während dem Backen oder Kochen Ihr englisches Vokabular erweitern.

Was zeichnet die britische Küche aus?

Die britische Küche oder „British Cuisine“ ist bekannt für die beliebten Fish n‘ chips und auch unter einem britischen Frühstück mit weißen Bohnen in Tomatensoße, Bacon und Rührei können sich die meisten etwas vorstellen, doch hat die Speisekarte der Engländer noch einiges mehr zu bieten!

Interessant an der Britischen Landesküche ist auf jeden Fall, der starke multikulturelle Einfluss, der sich ab den 1920er Jahren im ganzen Land bemerkbar machte. Ehemals Teil des British Empire, hinterließ die Indische Küche einen merkbaren Eindruck, sodass Chicken Tikka Masala heute so zu England dazugehört, wie der Döner  zu Deutschland. Gerichte wie Lammfleisch in Minzsauce, oder Stargazy Pie widerlegen die Vorurteile schwerfälliger und einfallsloser Küche und auch England erlebt den globalen Trend, gesünder, abwechslungsreicher und schmackhaft zu kochen. Einer der prominentesten britischen Köche und Verfasser einer Vielzahl an Kochbüchern ist Jamie Oliver, der  Kochen ein neues Image gegeben hat. Entdecken Sie die Vielfalt der britischen Küche und erweitern Sie Ihren kulinarischen Horizont mit den leckeren Rezepten aus unseren britischen Kochbüchern.

Typisch amerikanisches Essen – weitaus mehr als nur Burger!

Einerseits haben Fast-Food-Giganten aus den Vereinigten Staaten schon längst die Essgewohnheiten in ganz Europa komplett verändert, andererseits denken wir oftmals, dass die Amerikaner außer Burger und Hot Dogs kulinarisch nicht viel zu bieten haben. Doch sollten Sie durch eines unserer amerikanischen Kochbücher blättern, wird Ihnen schnell auffallen, dass Amerika definitiv mehr als nur Fast Food zu bieten hat.

 Das spannende an der amerikanischen Küche sind mit Sicherheit  die multikulturellen Einflüsse, die der Einwandererstaat perfekt zu integrieren weiß. Dabei darf man natürlich auch nicht vergessen, dass Amerika ein riesiges Land ist, mit mehr als 300 Millionen Einwohnern, und dass sich so die kulinarischen Vorlieben auch innerhalb des Landes stark unterscheiden. In den Südstaaten, zum Beispiel, fallen die Gerichte abwechslungsreich aus, sind oftmals stark gewürzt und stehen unter Einfluss des Cajun-Küche, in Kalifornien isst man frischer und leichter und auch die Nähe zu Mexiko und der hohe Anteil an Mexikanern in der Bevölkerung machen sich bemerkbar; typische Gerichte sind der California Wrap, Red Snapper mit roter Mojo oder Steak mit Salsa Soße. Ganz allgemein sind die Vereinigten Staaten ein Land der Grill Freunde und so wird vielerorts ganzjährig gegrillt. Spareribs, Steaks und Chickenwings dürfen bei dieser Gelegenheit natürlich nicht fehlen.

In den Backbüchern aus unserem Sortiment werden Sie Rezepte für den bekannten American Pie finden, ebenso wie Ideen für leckere Brownies, Muffins oder sündhaft leckere Chocolate-Chip Cookies. Entdecken Sie die Vielfalt der amerikanischen Küche und lernen Sie Englisch mit all Ihren Sinnen!

Amerikanische Messeinheiten im Überblick

Die Amerikaner messen beim Kochen oder Backen Zutaten nicht nach Gewicht, sondern nach Volumen. Wenn Sie vorhaben oft mit Amerikanischen Rezepten zu backen, sollten Sie entsprechend in Messbecher investieren, um Mengenangaben nicht umständlich  umrechnen zu müssen.

Amerikanische Maßeinheit

 Deutsches Äquivalent

One cup of flour

 120g Mehl

One cup of butter

 225g Butter

One cup of liquids

 240ml bei Flüssigkeiten

One ounce

 28 Gramm (30ml bei Flüssigkeiten)

One pounds

 450 Gramm

One teaspoon

 5 Milliliter

One tablespoon

 15 Milliliter

°F – Fahrenheit

Zum Beispiel:

325° F

350° F

375° F

400° F

425° F

450° F

475° F

 °C = (°F-32)x5/9

 In °C:

 162°C

 175°C

 190°C

 205°C

 218°C

 232°C

 246°C

PARTNER

billiger.de - der Preisvergleich